830. HAFENGEBURTSTAG mit buntem Programm

05. März 2019 10:12 contrast media Aktuelles,Altona,Ausgehen,Hafen,Hafencity,Hamburg-Mitte,St. Pauli,Veranstaltungen , , , , , , Kommentare deaktiviert für 830. HAFENGEBURTSTAG mit buntem Programm

Hafengeburtstag Hamburg

300 Schiffe zum Hafenfest in Hamburg

Rund 300 Schiffe sind beim 830. HAFENGEBURTSTAG zu sehen, der vom 10. bis zum 12. Mai 2019 zwischen HafenCity und dem Museumshafen Övelgönne als größtes Hafenfest der Welt gefeiert wird. Neben majestätisch anmutenden Großseglern und einer Parade von Kreuzfahrtschiffen ist in diesem Jahr mit der Energy Observer auch die Zukunft der Schifffahrt zu sehen. Der Hightech Katamaran wird ausschließlich durch regenerative Energien angetrieben. Länderpartner ist Südfrankreich.

(Weiterlesen…)

Bürgerbeteiligung für neue U5 startet

08. Februar 2019 17:40 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Wandsbek , , , Kommentare deaktiviert für Bürgerbeteiligung für neue U5 startet

U5 Mitte

Mit vollautomatisierten Zügen 24/7 im 90-Sekunden-Takt durch die Stadt

Mit der Realisierung der neuen Linie U5 Mitte erhalten mehr als 150.000 Menschen Anschluss an das Hamburger U-Bahn-Netz. In einigen Jahren sollen hier rund um die Uhr vollautomatisierte Züge im 90-Sekunden-Takt fahren. Im Anschluss an die Machbarkeitsstudie geht es nun an die konkrete Planung. In einem Beteiligungsverfahren können Hamburger Bürger im Rahmen von acht Veranstaltungen mitwirken und ihre Vorstellungen einbringen. Das UKE und die HOCHBAHN luden heute zur Auftaktveranstaltung ins Universitätsklinikum Eppendorf ein.

(Weiterlesen…)

Siegerentwurf für neue Elbbrücke gekürt

08. Februar 2019 16:53 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Siegerentwurf für neue Elbbrücke gekürt

Hamburger Ingenieurbüro gewinnt Wettbewerb

Die Norderelbbrücke mit den charakteristischen Fischbauchträgern bildet im südlichen Hamburg die Zufahrt über die A1. Der soll im Zuge des Autobahn-Ausbaus neu gestaltet und durch eine neue Brücke ersetzt werden. Gestern wurde der Siegerentwurf des Hamburger Ingenieurbüros Leonhard, Andrä und Partner (Hamburg) und des Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner Generalplanungsgesellschaft aus Berlin vorgestellt.

(Weiterlesen…)

U3-Landungsbrücken wird barrierefrei

21. Januar 2019 18:04 contrast media Aktuelles,Hafen,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für U3-Landungsbrücken wird barrierefrei

HOCHBAHN_Landungsbrücken

Zwei Aufzüge und taktiles Leitsystem geplant

Die Haltestelle der U3 an den Landungsbrücken wird täglich von 27.000 Menschen genutzt. Die 100 Jahre alte Station ist mit Blick auf Elbphilharmonie und Hafen Teil eines der schönsten Streckenabschnitte im Hamburger U-Bahn-Netz. Ab März stehen umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten bevor. Mit zwei Aufzügen wird sie barrierefrei ausgebaut.

(Weiterlesen…)

Grünes Licht für U5

15. Januar 2019 17:19 contrast media Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Hamburg-Nord , Kommentare deaktiviert für Grünes Licht für U5

Machbarkeitsstudie für mittleren Streckenabschnitt abgeschlossen

Die Planungen für den Netzausbau der U-Bahn auf der Strecke von der City Nord über die Innenstadt nach Stellingen haben einen neuen Meilenstein erreicht. Damit gibt es grünes Licht für den mittleren Abschnitt der neuen U5. Die HOCHBAHN Hamburg startet im Februar ein Bürgerbeteiligungsverfahren.

(Weiterlesen…)

Nächster Halt Elbbrücken

07. Dezember 2018 08:23 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Architektur,Event-Klassiker,Hafencity,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Nächster Halt Elbbrücken

U4 Elbbrücken

 Verlängerung der U4 und U-Bahn-Station eröffnet

Mit einer spektakulären Lichtshow eröffnete Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher gemeinsam mit HOCHBAHN-Chef Henrik Falk und dem parlamentarischen Staatssekretär Enak Ferlemann gestern die neue Station der Hochbahn Elbbrücken. Die 1,2 Kilometer lange Verlängerung der U4 verbindet die Station Hafencity Universität  mit der östlichen HafenCity. 

(Weiterlesen…)

Teststrecke für Automatisiertes Fahren in der City

03. Dezember 2018 18:09 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Teststrecke für Automatisiertes Fahren in der City

Teststrecke für Autonomes Fahren

Geschäftsstelle zur Koordination eingerichtet

Im Rahmen einer Strategie für den ITS Weltkongress hat sich der Hamburger Senat zum Ziel gesetzt, intelligente Verkehrssysteme auszubauen. Auf einer neun Kilometer langen Teststrecke Automatisiertes und Vernetztes Fahren sollen 37 Ampeln so ausgestattet werden, dass sie per WLAN Informationen an Autofahrer senden. Am Freitag wurde an der Edmund-Siemers-Alle die vierte Ampel eingeweiht. Um das Projekt Nutzer-offen und Hersteller-unabhängig voranzubringen, wurde jetzt eine Geschäftsstelle für interessierte Unternehmen eingerichtet.

(Weiterlesen…)

Grünes Licht für Umgestaltung des City-Hofes

27. November 2018 18:06 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte Kommentare deaktiviert für Grünes Licht für Umgestaltung des City-Hofes

Hochhäuser am Klosterwall

Umbau des Klosterwalls wirkt sich nicht auf UNESCO Welterbestatus aus

Die Entwicklung des City-Hofes am Klosterwall steht seit langem an. Für den die Neugestaltung des Gebäudekomplexes steht der Abriss des im Jahr 1958 errichteten Hochhäuser im Vordergrund der Planungen. Wegen der räumlichen Nähe zu den UNESCO Weltkulturerbstätten Kontorhausviertel und Speicherstadt musste eine Kommission von ICOMOS-Experten klären, ob sich eine Umgestaltung auf den Welterbestatus auswirkt. Nun steht fest: Die Entwicklung des City-Hofes am Klosterwall kann ohne die Einbeziehung des UNESCO Welterbezentrums fortgesetzt werden. 

(Weiterlesen…)

Barkassen bleiben in der Speicherstadt

12. November 2018 18:18 contrast media Aktuelles,Hafencity,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Barkassen bleiben in der Speicherstadt

Barkassen Speicherstadt

Fleetsohle muss für Sanierung der Kaimauern angehoben werden

Barkassen prägen heute das Bild in der Speicherstadt. Auf Rundfahrten durch Hamburgs UNESCO Weltkulturerbe können Besucher hier die 120 Jahre alten Lagerhäuser aus nächster Nähe erleben. Damit das auch in Zukunft so bleibt, soll die nötige Sanierung der Kaimauern im engen Dialog mit der Barkassenschifffahrt erfolgen.

(Weiterlesen…)

Hamburg baut S-Bahn-Netz aus

06. November 2018 18:14 contrast media Aktuelles,Altona,Hamburg-Mitte,Wandsbek , Kommentare deaktiviert für Hamburg baut S-Bahn-Netz aus

Ausbau der S4 West und Ost beschlossen

Eine gute Nachricht für Pendler: Im Rahmen der Vorstellung des Bundesverkehrswegeplans 2030 hat Senator  Michael Westhagemann den Ausbau des Eisenbahnnetzes in und um Hamburg angekündigt. Dabei ist der Ausbau der S-Bahnlinie S4  beschlossene Sache. Zudem soll ein zusätzlicher Bahnsteig und der Ausbau der Mehrgleisigkeit am Hauptbahnhof für Entlastung sorgen.

(Weiterlesen…)