Scholz empfängt Fatih Akin und Diane Kruger im Hamburger Rathaus

21. November 2017 18:36 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Film , , , Keine Kommentare

Olaf Scholz, Fatih Akin und Diane Kruger

Zur Deutschland-Premiere von dem Film Aus dem Nichts: Eintrag ins Goldene Buch

Anlässlich der Deutschland-Premiere des Films Aus dem Nichts haben sich heute der Regisseur Fatih Akin und die Schauspielerin Diane Kruger in das Goldene Buch der Stadt Hamburg eingetragen. Zu diesem Anlass veranstalteten Bürgermeister Olaf Scholz und Kultursenator Dr. Carsten Brosda einen Empfang im Hamburger Rathaus.  Der Film startet ab Donnerstag in den Kinos.

(Weiterlesen…)

Containerriese legt in Hamburg an

16. Mai 2017 20:00 contrast media Aktuelles,Hafen , , , Kommentare deaktiviert für Containerriese legt in Hamburg an

Containerriese MOL Triumph am Burchardkai

Das 400 Meter lange Containerschiff MOL Triumph hat gestern im Hamburger Hafen festgemacht.  Es ist das erste Schiff der japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines, das Hamburg besucht. In Zukunft sollen auch fünf Schwesterschiffe die Linie aufnehmen. Mit mehr als 20.170 Standardcontainer (TEU) ist es das größte Containerschiff der Welt und das erste Schiff dieser Art, das Hamburg besucht.

(Weiterlesen…)

Vorgabe für Barbara Kisseler Preis festgelegt

03. April 2017 17:17 contrast media Aktuelles,Theater , Kommentare deaktiviert für Vorgabe für Barbara Kisseler Preis festgelegt

Barbara Kisseler und Tilda Swinton bei der Verleihung des Douglas Sirk Preises beim Filmfest 2013

Die im Oktober verstorbene Kultursenatorin Barbara Kisseler war für ihrEngagement für künstlerisch mutige Projekte und Privattheater bekannt. Im Anschluss der Spielzeit 2016/17 wird daher erstmals ganz in ihrem Sinne der Barbara Kisseler Theaterpreis für eine herausragende Produktion, eine künstlerisch mutige oder besondere Spielzeit oder herausragende Leistungen eines Privattheaters oder einer Freien Gruppe vergeben .Die Kulturbehörde hat jetzt die Richtlinien für die Vergabe des mit 50 000 Euro dotierten Preis festgelegt.

(Weiterlesen…)

Iveta Apkalna zieht alle Register

28. Januar 2017 10:19 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Musik , , , Kommentare deaktiviert für Iveta Apkalna zieht alle Register

„Dieser Klang umarmt die Leute“, hatte die Titularorganistin Iveta Apkalna bereits nach den ersten Proben auf dem von dem Bonner Orgelbauer Philipp Klais gebauten Instrument gesagt. Mit einem furiosen Auftritt weihte die Lettin gestern die Orgel im großen der Elbphilharmonie ein. Auf dem Programm standen neben einem Werk von Bach vor allem Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert. Iveta Apkalna kam nach Standing Ovations des begeisterten Publikums zu mehreren Zugaben auf die Bühne zurück.

(Weiterlesen…)

Leinen Los für Udo Jürgens Musical

20. Januar 2017 17:51 Heinz-Werner Prasuhn Ausgehen,Musical,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Leinen Los für Udo Jürgens Musical

Mit der Premiere des Musicals Ich war noch niemals in New York startete gestern im STAGE Theater an der Elbezum zehnjährigen Jubiläum die Wiederauflage des erfolgreichen Musicals von Udo Jürgens in Hamburg. Udos Fans können sich auf eine turbulente Geschichte auf einem Kreuzfahrtschiff freuen, in die Hits wie Aber bitte mit Sahne, Mit 66 Jahren, Griechischer Wein oder Merci Cheri mit erstaunlicher Leichtigkeit in einer rockig aufgepeppten Form eingearbeitet wurden. Damit stellt das Musical eine einzigartige Hommage an das Lebenswerk des vor zwei Jahren verstorbenen Liedermachers dar.

(Weiterlesen…)

Gelungene Premiere der Futsal Nationalmannschaft

30. Oktober 2016 17:00 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Event-Klassiker,Fußball,Geschichte,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Gelungene Premiere der Futsal Nationalmannschaft

Im ersten Spiel der neu formierten deutschen Futsal Nationalmannschaft gewinnt Deutschland gegen England mit 5:3. Im mit 2092 Zuschauern ausverkauften Wilhelmsburger InselPark legte das Deutsche Team eine gelungene Premiere hin. Dabei erzielte Kapitän Timo Heinze das erste Tor (8.).

Bildergalerie ansehen

Futsal-Premiere ausverkauft

29. Oktober 2016 15:05 contrast media Fußball , , Kommentare deaktiviert für Futsal-Premiere ausverkauft

Premiere der Futsal Nationalmannschaft

Die Vorfreude bei den 18 Spielern der Deutschen Futsal Nationalmannschaft ist groß. Am Sonntag gibt es die Länderspiel-Premiere gegen England im Wilhelmsburger Inselpark. Aber nicht nur die Spieler freuen sich, auch für die Zuschauer ist das Event attraktiv.Die Halle ist bereits für Sonntag mit 2092 Zuschauern ausverkauft. Für das zweite Spiel am Dienstag gibt es noch Karten.

(Weiterlesen…)

Erste Futsal Länderspiele im InselPark

25. Oktober 2016 09:05 contrast media Aktuelles,Fußball , , , Kommentare deaktiviert für Erste Futsal Länderspiele im InselPark

Premiere der Futsal Nationalmannschaft

„Der Ball ist rund und das Spiel dauert 40 Minuten.“ Mit dem Slogan wirbt der DFB für die Premiere der Futsal Nationalmannschaft in der Wilhelmsburger InselPark Arena. Futsal ist die vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs. Mit zwei Partien gegen England schreibt das Hallenfußball-Event am 30. Oktober und 1. November damit Futsal-Geschichte.

(Weiterlesen…)

60 000 Besucher beim ersten Elbfest.Hamburg

19. September 2016 16:56 contrast media Aktuelles,Event-Klassiker,Hafen,Hafencity,Veranstaltungen , , , , Kommentare deaktiviert für 60 000 Besucher beim ersten Elbfest.Hamburg

Traditionsschoff Elbe 1

Rund 60 000 Besucher kamen am Wochenende in den Sandtorhafen zum ersten Elbfest.Hamburg. Unter  dem Motto „Schippern. Schnacken. Schlendern.“ gab es bei strahlendem Sonnenschein eine erfolgreiche Premiere. Ein Highlight bildete die Schiffsparade mit 50 Traditionsschiffen, die anlässlich des 150. Geburtstags des Sandtorhafens und des maritimen Erbes Hamburgs am Sonnabend stattfand.

(Weiterlesen…)

Wissen vom Fass – Wissensdurst in der Kneipe stillen

15. Oktober 2015 11:13 contrast media Aktuelles,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Wissen vom Fass – Wissensdurst in der Kneipe stillen

Premiere für Wissen vom Fass – heute starten die Deutschen Elektronen-Synchrotron DESY und die Universität Hamburg eine neue Veranstaltungsreihe in der Hansestadt. In rund 30 Kneipen und Bars laden Hamburger Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ein, eine Stunde lang in geselliger Atmosphäre ihre Arbeit zu erklären.

(Weiterlesen…)