HSV Hamburg mit Niederlage im ersten Heimspiel

09. September 2018 21:30 Beate Eckert-Kraft Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Hamburg mit Niederlage im ersten Heimspiel

Ferndorf Torhüter Lucas Puhl mit überragender Leistung

Nach der Niederlage im ersten Spiel in Balingen wollten die Handballer des HSV Hamburg heute im Heimspiel die ersten Punkte in der 2. Bundesliga einfahren. Zu Gast war Mit-Aufsteiger TuS Ferndorf , der mit drei Punkten erfolgreich in die Liga gestartet war. Mit 22:26 unterlagen die Schützlinge von Trainer Torsten Jansen den körperlich sehr robusten Gästen, die in Torhüter Puhl den überragenden Spieler des Spiels in ihren Reihen hatten. 

(Weiterlesen…)

HSV Handball startet mit knapper Niederlage in die Liga

01. September 2018 12:12 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Handball startet mit knapper Niederlage in die Liga

Start des Handball SV Hamburg in die 2. Liga

Stefan Schröder feiert Come Back

Einige Überraschungen gab es beim Liga-Start des HSV Handball in Balingen. Mit zwei Europacup-Helden ging das Team von Trainer Torsten Jansen in das erste Spiel nach dem Aufstieg. Neben Blazenko Lackovic, kam auch Stefan Schröder zum Einsatz, der beim letzten Heimspiel der vergangenen Saison einen emotionalen Abschied gefeiert hatte. Der Aufsteiger hielt lange gut mit und fuhr mit einer 29:32 (14:18) Niederlage nach Hause.

(Weiterlesen…)

HSV Hamburg gewinnt auch letztes Saisonspiel

06. Mai 2018 09:09 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Hamburg gewinnt auch letztes Saisonspiel

HSV Hamburg feiert den Aufstieg in die 2. Liga

Handballer beenden Saison auswärts ungeschlagen

Der Handball SV Hamburg hat auch sein letztes Saisonspiel gewonnen. 29:22 gewann das Team von Trainer Torsten Jansen gestern in Fredenbeck. Damit beendet der frisch gebackene Meister die Saison in der Dritten Liga Nord mit nur sechs Minus-Punkten und bleibt auswärts ungeschlagen.

(Weiterlesen…)

Handball SV Hamburg: Dauerkarten für die 2. Liga sichern

01. Mai 2018 19:52 contrast media Aktuelles,Handball , Kommentare deaktiviert für Handball SV Hamburg: Dauerkarten für die 2. Liga sichern

Handball SV Flensburg

Ab 5. Mai Vorkaufsrecht für Dauerkarten-Inhaber

Der Handball SV Hamburg hat es gepackt: Nach zwei Jahren in der Dritten Liga Nord sicherte sich das Team von Trainer Torsten Jansen schon vor zwei Wochen die Meisterschaft und den Aufstieg in die Zweite Liga. Nach einer rauschenden Meisterfeier in der Sporthalle Hamburg können Dauerkarten-Besitzer schon ab dem 8. Mai ihr Vorkaufsrecht für die neue Saison sichern. Der freie Verkauf beginnt am 1. Juni.

(Weiterlesen…)

Emotionaler Abschied von Stefan Schröder bei Meisterfeier

01. Mai 2018 18:17 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Handball , Kommentare deaktiviert für Emotionaler Abschied von Stefan Schröder bei Meisterfeier

HSV Hamburg feiert die Meisterschaft

HSV Hamburg feiert Drittliga-Meisterschaft nach Sieg gegen Braunschweig

Die Handballer des HSV Hamburg beendeten ihr letztes Heimspiel der Saison mit einem 33:22 Sieg gegen den MTV Braunschweig. Im Anschluss feierte die Mannschaft gemeinsam mit 3570 Fans in der ausverkauften Sporthalle Hamburg die Meisterschaft und den Aufstieg in die Zweite Liga.  Dann gab es einen emotionalen Abschied von der HSV-Legende Stefan Schröder.

Weitere Informationen und Bildergalerien

#moin2liga – HSV Hamburg siegt nach Leistungssteigerung

27. April 2018 23:17 Beate Eckert-Kraft Handball , Kommentare deaktiviert für #moin2liga – HSV Hamburg siegt nach Leistungssteigerung

HSV vs Flensburg

Drittliga-Meister wacht nach „Toto“-Ansprache auf

Besondere Emotionen anlässlich der gerade eingefahrenen Meisterschaft und des Aufstiegs in die 2. Liga waren Trainer Torsten „Toto“ Jansen nicht zu entlocken. „Bei dem Einen oder Anderen war in der ersten Hälfte schon zu sehen, dass ein paar Prozentpunkte fehlen“, sagte er etwas angefressen. „Das haben wir in der Halbzeit angesprochen.“ Die Ansprache hatte gewirkt. Nach einer Leistungssteigerung siegten die Handballer des HSV Hamburg gegen die SG Flensburg-Handewitt II mit 31:27. Dominik Axmann erzielte sechs Tore.

(Weiterlesen…)

HSV Hamburg sichert sich die Meisterschaft

14. April 2018 22:59 contrast media Aktuelles,Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Hamburg sichert sich die Meisterschaft

Aufstieg mit einem Sieg bei DHK Flensborg perfekt

Mit einem 28:24 Sieg bei DHK Flensborg haben sich die Handballer des HSV Hamburg drei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der 3. Liga Nord gesichert. Da der TSV Altenholz gleichzeitig beim MTV Braunschweig unterlag, steht der Aufstieg in die Zweite Liga fest. Bei ausstehenden drei Spielen haben die Hamburger nun sechs Punkte Vorsprung.

(Weiterlesen…)

Jan Peveling verlässt den HSV Handball

07. April 2018 17:15 contrast media Aktuelles,Handball , Kommentare deaktiviert für Jan Peveling verlässt den HSV Handball

Jan Peveling beim Siebenmeter

Torhüter wechselt nach der Saison zum VfL Fredenbeck

Jan Peveling verlässt den Handball SV Hamburg zum Saisonende und wechselt Gründen zum VfL Fredenbeck. Der 30-jähtige Torhüter traf seine Entscheidung aus beruflichen und familiären Gründen.Den Vertrag bereits bei dem ehemaligen Bundesligisten hat er bereits unterzeichnet. Der gilt auch für den Fall des Abstiegs aus der 3. Liga Nord.

(Weiterlesen…)

Starke „Stiere“ schlagen HSV Hamburg

17. März 2018 19:15 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für Starke „Stiere“ schlagen HSV Hamburg

HSV vs Mecklenburg

Tabellenführer unterliegt Mecklenburg Schwerin

Fünf Spieltage vor Saisonende muss der HSV Hamburg seine komfortable Sechs-Punkte-Führung in der Tabelle der 3. Handball Liga Nord vor Altenholz abgeben. Nach der 32:33 (18:16) Niederlage gegen die Mecklenburger Stiere ist der Vorsprung auf vier Punkte zusammengeschmolzen. Trotz  einer souveränen ersten Hälfte gaben die Hamburger die Partie ab.

(Weiterlesen…)

HSV Handball überzeugt bei Torfestival in Hannover

11. März 2018 10:09 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Handball überzeugt bei Torfestival in Hannover

Jan Kleinadam

Souveräner Sieg mit bester Offensivleistung der Saison

Nach dem Zitter-Sieg gegen Rostock und dem Punktverlust im Hinspiel war es alles andere als selbstverständlich, dass der Handball SV Hamburg die Punkte aus Hannover mitnehmen würde. Aber das Team von Trainer Torsten Jansen ließ keinen Zweifel daran, dass es seine Tabellenführung sichern möchte und siegte mit 44:30 (19:13).

(Weiterlesen…)